Ingenieur (m/w/d) Facility Management (Elektrotechnik)

Ingenieur (m/w/d) Facility Management (Elektrotechnik)

Nr.:  5436
Veröffentlicht am:  01.04.2024
Abteilung:  Technik
Zielgruppe:  Spezialisten/ Akademiker
Arbeitszeit:  Vollzeit
Befristung:  Unbefristet
Befristet bis: 

Der Flughafen BER ist das Tor zur Welt für die Region Berlin-Brandenburg. Gemeinsam mit unseren Partnern sorgen wir für beste Verbindungen. Starten Sie Ihre Karriere in der Luftfahrtbranche – mit täglich neuen Herausforderungen und sehr abwechslungsreichen Tätigkeiten. Wir freuen uns auf Sie!

 

 

Aufgabengebiete

 

Ausführungsverantwortung:

 

  • Wahrnehmung der Verantwortung, Pflichten und Aufgaben einer verantwortlichen Elektrofachkraft (vEFK)
  • Sicherstellung des Betriebes der zugewiesenen technischen und baulichen Anlagen und/ oder Systeme
  • Wahrnehmung der Bauherrenfunktion im Rahmen von Neubauprojekten, Vorbereitung der Ausschreibung und Vergabe
  • Ingenieurtechnische, bzw. technische Planung und Betreuung von Instandhaltungsmaßnahmen
  • Konzeption, Überwachung und Steuerung von Fremdleistungen für Instandhaltungsmaßnahmen und Leistungskontrolle 
  • Koordination von Werkstattleistungen (Wartung, Instandsetzung, Inspektion und Verbesserung)
  • Technische Archivierung und Dokumentation gemäß der geltenden Dokumentationsrichtlinien zur Sicherstellung der rechtssicheren Dokumentation

 

Berät und unterstützt:

 

  • Fachliche Anleitung und Unterstützung der nachgeordneten Mitarbeiter sowie Unterstützung und Mitwirkung bei der Berufsausbildung

Anforderungen

 

  • Abgeschlossenes Hoch-/ Fachhochschulstudium der Versorgungs- oder Elektrotechnik und besondere, bzw. erweiterte Fachkenntnisse/ Fertigkeiten
  • Vertiefte Kenntnisse in dem Bereich Elektrotechnik
  • Kenntnisse der entsprechenden Normen, Gesetze, Vorschriften, Verordnungen, Betriebsanweisungen und betrieblichen Organisationsanweisungen (technische Vorschriften und Regelwerke, Umweltrechtliche Bestimmungen, ENEV)
  • Bereitschaft zur Berufung als VEFK
  • Kenntnisse des Arbeits-, Gesundheits- und Brandschutzes
  • Gute Anwenderkenntnisse im Umgang mit üblicher Standardsoftware und SPS- Kenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse
  • Führerschein Klasse B
  • Selbstständige, strukturierte sowie lösungs- und kundenorientierte Arbeitsweise
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit

 

Wir bieten:

 

  • 13. Monatsgehalt und Urlaubsgeld
  • Einen modernen, innovativen und sicheren Arbeitsplatz
  • Mobiles Arbeiten
  • Verschiedene Weiterbildungsmaßnahmen
  • Proaktives Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersversorgung (VBL)
  • Mitarbeiterkantine und Verpflegungszuschuss
  • Deutschlandticket für Mitarbeiter zum Preis von 14,30€/ Monat
  • Dienstrad Leasing-Programm

 

Ein Motivationsschreiben oder Anschreiben gehören bei uns der Vergangenheit an. Bewerben Sie sich schnell und unkompliziert, denn wir freuen uns schon jetzt auf neue Teammitglieder.

Die Ausschreibung wird betreut von Erik Lamm.