Leiter (m/w/d) Zentrale Infrastrukturplanung

Leiter (m/w/d) Zentrale Infrastrukturplanung

Nr.:  5607
Veröffentlicht am:  06.04.2024
Abteilung:  Personal/Umwelt/Recht
Zielgruppe:  Führungskräfte
Arbeitszeit:  Vollzeit
Befristung:  Unbefristet
Befristet bis: 

Der Flughafen BER ist das Tor zur Welt für die Region Berlin-Brandenburg. Gemeinsam mit unseren Partnern sorgen wir für beste Verbindungen. Starten Sie Ihre Karriere in der Luftfahrtbranche – mit täglich neuen Herausforderungen und sehr abwechslungsreichen Tätigkeiten. Wir freuen uns auf Sie!

 

 

Aufgabengebiete

 

  • Leitung und Weiterentwicklung der Organisationseinheit Zentrale Infrastrukturplanung sowie fachliche und disziplinarische Führung der zugeordneten Mitarbeitenden
  • Sicherstellung einer effizienten und nachhaltigen Nutzung des gesamten Flughafengeländes und der Infrastruktur unter Einhaltung der gesetzlich, behördlich und vertraglich vereinbarten Anforderungen
  • Implementierung und (Weiter-)Entwicklung einer Portfolio- und Objektstrategie gemäß Unternehmenszielen
  • Entwicklung und Kontrolle einer übergeordneten Masterplanung (Machbarkeitsstudien, Standort- und Marktanalysen)
  • Sicherstellung der Eigentümervertretung und Wahrnehmung der damit verbundenen Rechte und Pflichten
  • Berichterstattung über die Performance (Finanzen, Nachhaltigkeit und Fortschritt von Immobilienprojekten)
  • Planung und Umsetzung einer langfristigen Strategie für das Kunden- und Nutzermanagement

Anforderungen

 

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit betriebs-, immobilienwirtschaftlichem und/ oder juristischem Schwerpunkt
  • Profunde Kenntnisse und Erfahrungen im Management von komplexen Liegenschaftsbeständen, der Bau- und Planrechtschaffung sowie der Initiierung und Steuerung eines Masterplanprozesses
  • Besondere Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Behörden und externen Dienstleistern
  • Sehr gute Erfahrungen im Projektmanagement
  • Sehr gute Kenntnisse der Phasen und Prozessabläufe von Objektzyklen sowie von Einzelobjekt- und Portfoliobewertungen
  • Gute Anwenderkenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Standardsoftware sowie Portfoliotools und Datenbanken
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Führerschein Klasse B
  • Führungskompetenz
  • Verhandlungsgeschick und Überzeugungskraft Entscheidungsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Kundenorientierung und Dienstleistungsbewusstsein
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten:

  • Attraktive, leistungsorientierte Vergütung
  • Hybrides Arbeiten
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Betriebliche Altersversorgung (VBL)
  • Mobilitätsangebote (Deutschlandticket für 14,30 €, Dienstwagen, Jobrad)
  • Vielfältiges Weiterbildungsportfolio

 

Ein Motivationsschreiben oder Anschreiben gehören bei uns der Vergangenheit an. Bewerben Sie sich schnell und unkompliziert, denn wir freuen uns schon jetzt auf neue Teammitglieder.

Die Ausschreibung wird betreut von Jenny Manchor.