Referent (m/w/d) Fachtrainings und operatives Prozessmanagement

Referent (m/w/d) Fachtrainings und operatives Prozessmanagement

Nr.:  5347
Veröffentlicht am:  10.02.2024
Abteilung:  Terminalmanagement/Aviation
Zielgruppe:  Spezialisten/ Akademiker
Arbeitszeit:  Vollzeit
Befristung:  Unbefristet
Befristet bis: 

Der Flughafen BER ist das Tor zur Welt für die Region Berlin-Brandenburg. Gemeinsam mit unseren Partnern sorgen wir für beste Verbindungen. Starten Sie Ihre Karriere in der Luftfahrtbranche – mit täglich neuen Herausforderungen und sehr abwechslungsreichen Tätigkeiten. Wir freuen uns auf Sie!

 

 

Aufgabengebiete

  • Sicherstellung einer bedarfsgerechten Qualifizierung (ausgenommen Themen der Flughafenfahrschule) des operativen Personals (einschließlich Auszubildende/ Studenten/ Praktikanten)
  • (Weiter-) Entwicklung von Trainingskonzepten und -materialien auf Grundlage aktueller Anforderungen, Fachthemen und Prozesse
  • Vermittlung von Trainingsinhalten und Vor-Ort-Betreuung bzw. Einweisung des operativen Personals
  • (Weiter-) Entwicklung und Implementierung von fachspezifischen Konzepten und operativen Prozessabläufen sowie Prüfung auf Umsetzbarkeit
  • Bearbeitung und fachliche Aussteuerung von fachspezifischen Sonderthemen zur Sicherstellung reibungsloser und effizienter betrieblicher Abläufe im Rahmen der operativen Aufgaben im ACC und auf dem Vorfeld
  • Wahrnehmung der Aufgaben im Rahmen der Funktion Verkehrsleiter vom Dienst (m/w/d)

Anforderungen

  • Abgeschlossenes fachgebietsrelevantes Hoch-/Fachhochschulstudium und erweiterte Fachkenntnisse/ Fertigkeiten im Bereich Luftverkehr
  • Langjährige Erfahrung bezüglich der operativen Betriebsabwicklung an Flughäfen bzw. in einer operativen Funktion im Bereich Aviation
  • Erfahrungen im Schulen und Trainieren von Mitarbeitern
  • Kenntnisse im Funk-, Flugfunksprechverkehr (BZF), Message-Verkehr
  • Sehr gute Anwenderkenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Standardsoftware
  • Sehr gute luftfahrtspezifische Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Führerschein Klasse B, Flughafen- und Pistenführerschein
  • Wechselschichttauglichkeit
  • Einsatz im Mischdienstmodell (Tagesdienst & mehrere Wochen p.a. im Wechselschichtdienst als VvD (m/w/d) tätig)
  • Führungskompetenz
  • Erfahrungswissen über die Bewältigung von Konfliktsituationen
  • Flexibilität, Belastbarkeit
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten:

  • Einmalzahlungen, wie ein 13. Monatsgehalt und Urlaubsgeld
  • Einen spannenden Arbeitsplatz
  • Umfangreiche Weiterbildungsmaßnahmen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Mitarbeiterversorgung

 

Ein Motivationsschreiben oder Anschreiben gehören bei uns der Vergangenheit an. Bewerben Sie sich schnell und unkompliziert, denn wir freuen uns schon jetzt auf neue Teammitglieder.

Die Ausschreibung wird betreut von Björn Günther.