Referent (m/w/d) IT Solutions SAP ERP

Referent (m/w/d) IT Solutions SAP ERP

Nr.:  5448
Veröffentlicht am:  09.02.2024
Abteilung:  IT
Zielgruppe:  Spezialisten/ Akademiker
Arbeitszeit:  Vollzeit
Befristung:  Unbefristet
Befristet bis: 

Der Flughafen BER ist das Tor zur Welt für die Region Berlin-Brandenburg. Gemeinsam mit unseren Partnern sorgen wir für beste Verbindungen. Starten Sie Ihre Karriere in der Luftfahrtbranche – mit täglich neuen Herausforderungen und sehr abwechslungsreichen Tätigkeiten. Wir freuen uns auf Sie!

 

Dein Beitrag zu unserem Team:

 

Als SAP ERP Referent spielst du eine Schlüsselrolle in der Weiterentwicklung unserer IT-Landschaft und unterstützt unser Unternehmen dabei, durch technologische Innovationen effizienter und effektiver zu arbeiten. Du bist verantwortlich für:

  • Strategische Entwicklung: Mitwirkung bei der strategischen Planung und technologischen Weiterentwicklung unserer SAP-Systeme, um unsere IT-Strategie optimal zu unterstützen.
  • Systemmanagement: Planung, Einführung, Integration und Wartung unserer SAP-ERP-Anwendungen, einschließlich der Dokumentation und des Betriebs dieser Systeme.
  • Prozessberatung: Analyse und Beratung unserer Fachbereiche, um Geschäftsprozesse optimal durch SAP-ERP-Lösungen abzubilden und zu verbessern.
  • Projektmanagement: Begleitung und Koordination von SAP-bezogenen Projekten von der Konzeption bis zur erfolgreichen Umsetzung.
  • Qualitätssicherung: Überwachung externer Dienstleistungen und Gewährleistung der Einhaltung unserer hohen Standards bei der Umsetzung von SAP-Projekten.

Anforderungen

  • Abgeschlossenes, fachgebietsrelevantes Hoch-/Fachhochschulstudium und erweiterte Fachkenntnisse/Fertigkeiten oder vergleichbare in mehrjähriger Praxis erworbene einschlägige Kenntnisse und Fertigkeiten sowie umfassende Kenntnisse und Praxiserfahrung in den relevanten Aufgabenfeldern
  • Fundierte Kenntnisse in den SAP-ERP-Modulen (z.B. FI, CO, MM, SD) und Erfahrung im Customizing
  • Erste Erfahrungen in der Programmierung mit ABAP sind von Vorteil
  • Ein gutes Verständnis für kaufmännische Prozesse und die Fähigkeit, diese in SAP abzubilden
  • Erfahrung mit SAP PI/PO oder anderen Integrationsplattformen zur Verbindung von SAP-Systemen mit externen Anwendungen
  • Kompetenzen im Projektmanagement und die Fähigkeit, Projekte zielorientiert und erfolgreich zu begleiten
  • Teamfähigkeit, ausgeprägte Kommunikationsstärke und eine lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Gute Englischkenntnisse, um auch internationale Projekte und Dokumentationen meistern zu können
  • Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und die Fähigkeit, vertrauensvoll mit sensiblen Daten umzugehen

Wir bieten

  • Einmalzahlungen, wie ein 13. Monatsgehalt und Urlaubsgeld
  • Mobiles Arbeiten
  • Einen spannenden Arbeitsplatz
  • Umfangreiche Weiterbildungsmaßnahmen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Mitarbeiterversorgung

 

Die Ausschreibung wird betreut von Maxi Carl.